Prasem | Seriphos | Budstone

Der Prasem strahlt eine starke und sehr liebevolle Energie aus, die Freude in dein Leben bringt und Negativität freisetzt und dir hilft, dass Gefühl zu entwickeln, dass du gesund bist. Sein ursprünglicher Name Seriphos bezieht sich auf seinen Fundort auf der griechischen Insel Seriphos in der Ägäis, die sich wieder von den Engelwesen, den Seraphinen ableitet.  Prasem leitet sich auch von dem Wort Prase ab, welches Lauch bedeutet und seine grüne Farbe beschreibt. Er hilft dir, dich mit höheren Bereichen zu verbinden und dabei geerdet zu bleiben. Es ist ein herzbasierender Stein, der eine wunderbare Unterstützung für  die Heilung des Herzchakras bietet. Seine himmlische Energie hilft dir, dich mit der Energie von Pflanzen und Naturwesen zu verbinden, denn diese sind tolle Unterstützer für Heiler, die der Kräutermedizin zugetan sind. Er unterstützt seinen Träger, sein tägliches Leben organisierter, systematischer und praktischer zu gestalten. Wenn dein Herzchakra mit der Unterstützung des Prasems ausgeglichen wird, wirst du feststellen, dass er dir hilft, bei deinen Vorwärtsbewegungen auch die notwendige Geduld mitzubringen. Jeder ist anders und man sollte sich nicht mit anderen vergleichen, denn du solltest viel mehr erkennen, dass ALLES IMMER in göttlicher Ordnung ist, wenn du erkennst, dass das, was dir geschieht für dich und deinen Lebensweg immer perfekt sein wird! Prasem trägt die Energie, die dir hilft negative Gefühle freizusetzen, die dich nur blockieren und lähmen. Er ist ein sehr mächtiger und kraftvoller Stein der eine starke und einladende Schwingung verkörpert und deine Energie an immenser Freude und liebender Energie anpasst. Er verleiht dir Ruhe und die Fähigkeit, dich auch leichter zu entspannen und Überempfindlichkeit und irritierende Gefühle zu beseitigen. Werde dir der guten Dinge in der Welt bewusst, werde dir bewusst, dass das Leben wunderbar ist, ohne dich ständig vom Aussen ablenken oder beeinflussen zu lassen. So lindert er nach und nach die Negativität bzw. die destruktiven Gedanken, die häufig in Depressionen übergehen können. Deswegen ist er so wertvoll für die emotionale Heilung. Gerade hektischen und in hoher Verantwortung stehenden Menschen bietet er den notwendigen Ausgleich, damit keine Überlastung entsteht. Der Prasem lindert aufbrausendes Temperament, Selbstdisziplin und trägt zur Konfliktlösung bei. Er fördert Sanftmut, Selbstbeherrschung, beruhigt die Emotionen und erleichtert das Loslassen von Wutz und Zorn.

 

Besonders bei unversöhnlichen Menschen hilft er zur Schlichtungsbereitschaft. Auf körperlicher Ebene unterstützt er hitzige Gemüter, Fieber, Strahlungsschäden, Sonnenbrand, Hitzeschlag, Insektenstiche und  Schmerzen. Der Prasem korrespondiert mit dem Element Erde und Wasser und sollte über einen längeren Zeitraum getragen werden, da er erst nach wenigen Tagen seine volle Energie beim Träger entfaltet.