· 

Nordknoten im Stier/Südknoten im Skorpion - du bist hier um zu wachsen, nicht um zu überleben, Sicherheit vs. Macht der Anderen!


Am 18. auf den 19. Januar wechseln Nord- und Südknoten von den Zeichen Zwillinge und Schütze zu Stier und Skorpion. Wir treten jetzt in einen neuen 18-monatigen karmischen Zyklus von großer Bedeutung ein. Wenn sich die Knoten verschieben, verändern sich auch unsere inneren und äußeren Realitäten. Die Knoten selbst sind elliptische Punkte auf der Mondachse und sie sind sehr wichtig, da sie die Finsterniszyklen steuern. Stier, das 2. Sternzeichen beschäftigt sich mit Werten, Ressourcen und Selbstwert. Skorpion, das 8. Sternzeichen befasst sich mit anderen Ressourcen, Macht, Kontrolle und Intensität.

 

Der Nordknoten im Stier/Südknoten im Skorpion ist hier, um wichtige schicksalhafte und karmische Probleme anzusprechen, die mit unserem Geld, unseren Ressourcen, unserer Macht, unserer Kontrolle und unserer Sexualität verbunden sind. Sowohl Stier als auch Skorpion beschäftigen sich mit dem 2. und 8. Haus. Diese Häuser sind finanzieller Natur und diese Achse befasst sich mit unserer greifbaren Existenz im Vergleich zum Unbekannten des Lebens. Dieser Transit der Knoten wird uns dazu bringen, uns dem zu stellen und zu konfrontieren, was uns wirklich gewertschätzt, sicher und geborgen fühlen lässt und was wir rund um veraltete Phobien, Ängste und Traumata loslassen müssen. Viele werden entscheiden müssen, ob sie bereit sind, für das einzustehen, was sie verdienen oder sich wünschen, oder ob sie von den dunkleren Aspekten vergangener Ängste und Traumata zurückgehalten und unterdrückt werden.

 

Mit dem Nordknoten im Stier wird es einen stärkeren Fokus auf Themen geben, die auf der Venus (dem herrschenden Planeten des Stiers) basieren, wie Schönheit, Luxus und mehr auf eine ganzheitliche Art zu leben und mit unserem Land und unseren Ressourcen zu interagieren. Viele könnten vom Netz gehen, um ihre eigenen Ökosysteme mit eigenen Gärten und Vieh aufzubauen. Eine fundiertere und realistischere Herangehensweise an das tägliche Leben wird vorhanden sein. Das könnte natürlich etwas anspruchsvoller werden, wenn Uranus, der Planet der Überraschungen, Erschütterungen und Innovationen, der derzeit im Zeichen des Stiers steht, im Sommer 2022 auf den Nordknoten im Stier trifft. Dies könnte allerlei verrückte Ereignisse mit sich bringen mit unseren Geldstrukturen, der Landwirtschaft und dem gesamten Bankensystem.

 

Mit dem Südknoten im Skorpion wird der Fokus mehr darauf liegen, Themen freizusetzen, die mit anderen Ressourcen, Macht, Sexualität und der Schattenseite der Welt verbunden sind. Ich erwarte, dass noch viel mehr Sexskandale auftauchen werden als in der Vergangenheit geschehen, besonders bei Leuten, die an der Macht sind oder grossen Einfluss in der Welt haben. Der Skorpion befasst sich mit Geheimnissen, also werden auch viele davon auftauchen und herauskommen. Dieser Transit des Südknoten im Skorpion fordert uns auf, mutig anzuerkennen, was uns zurückhält und welche Traumata wir loslassen müssen, um zu gedeihen. Viele kathartische und intensive Erkenntnisse könnten zu diesem Zeitpunkt an die Oberfläche gebracht werden, um sich ihnen zu stellen und sie anzuerkennen.

 

Der Nordknoten im Stier/Südknoten im Skorpion ist besonders wichtig für Menschen, die ihre inneren Planeten/Punkte (Sonne, Mond und Aszendent + Nordknoten (Mondknoten) und Südknoten (gegenüber dem Mondknoten)) in den Zeichen Stier und Skorpion haben, aber auch die anderen festen Zeichen, Löwe und Wassermann, werden ebenfalls massiv von diesem Transit betroffen sein. Überprüfe, wo Stier und Skorpion in deinem Geburtshoroskop liegen, um zu sehen, wo du große Verschiebungen und Veränderungen erwarten kannst.

 

Der Nordknoten im Stier/Südknoten im Skorpion ist hier, um uns für das zu wecken, was wir uns wirklich wünschen und wollen, und uns die Werkzeuge zu geben, um die dunkleren Gedanken, Gefühle und Umstände loszulassen, die uns zurückgehalten haben. Dieser Transit ist eine Zeit, um unsere greifbaren und immateriellen Realitäten sehr real werden zu lassen. Mit diesen beiden musst du nicht mehr klein spielen und dich mit halbherzigen Versprechungen zufrieden geben. Das Universum möchte, dass du gedeihst, nicht nur überlebst... Um Erfolg zu haben, müssen wir zu 100 % authentisch und aufrichtig sein, wenn es darum geht, wo wir unsere Überlebensinstinkte das Beste aus uns machen lassen. Das ist nichts, wofür man sich schämen muss, sondern etwas, dem man mit Demut und Ehrlichkeit begegnen sollte. Der Nordknoten im Stier/Südknoten im Skorpion möchte, dass wir unsere Wünsche und Werte mit absolutem Vertrauen und Glauben erreichen und die Schönheit des Lebens erkennen und unseren höchsten Weg antreten, ohne Ängste und Phobien, die uns zurückhalten!

 

Wie sich diese Zeit jetzt auf dich auswirkt, kannst du dir in den unter diesem Artikel veröffentlichten Prognosen anhören. Wichtig hierfür ist dein Sternzeichen (Sonnenzeichen), dein Aszendent und dein Mondzeichen!


Das Laden der Podcast könnte einige Sekunden dauern, bitte gedulde dich!