Nicole Amena Romes

Medium | Seherin | Energielenkerin | Wanderin zwischen den Welten | ganzheitliche Beraterin | Wegbegleiterin und Wegweiserin | Bewusstseinstrainerin und Schamanin


Ende März im Jahr 1972 in Düsseldorf geboren, als Kind vom Rhein, hat es mich vor einigen Jahren mit meiner Familie vom wunderschönen Rheintal in den rauen Westerwald gebracht, wo eine stetige Weiterentwicklung meiner Persönlichkeit und Fähigkeiten vonstatten ging und ich viele unnütze Dinge und Muster ablegen konnte. Vor meiner freiberuflichen Tätigkeit arbeitete ich viele Jahre u.a. im Angestelltenverhältnis. Aufgrund der vielen Erfahrungen  im Berufsleben der vergangenen Jahrzehnte überdachte ich mein Leben in diesem Bereich und was sich verändern wollte, da sich bei mir seelische und körperliche Symptome zeigten, dass das Leben so wie ich es führte (Hamsterrad und im Materialismus steckend) zum Abschluss kommen und ein neuer, besserer Zyklus beginnen sollte. Menschen fanden schon in meiner Jugendzeit zu mir, um sich Ratschläge und/oder Trost zu holen, sich einfach alles von der Seele zu reden, damit sie sich besser und verstanden fühlen und man gemeinsam einen anderen Weg für sie findet. Ich suchte nicht nach ihnen, sie fanden mich oder ich wurde ganz einfach zu ihnen geführt, so dass sich unsere Wege kreuzten. Ich kann jedoch nur unterstützen und helfen, wenn mein Gegenüber auch gewillt ist, sich helfen zu lassen und auch bereit ist, sich selbst zu helfen (Selbstheilung). Ich kann jedem nur seine Tür zeigen, durchgehen muss er jedoch alleine! Solltest du also die Verantwortung abgeben und jemand anderen einfach machen lassen ohne auch selbst ins Tun zu kommen, dann bin ich eher nicht die richtige Ansprechpartnerin für dich und wohl auch niemand anderes, denn selbst an sich zu arbeiten gehört zum Weg der Heilung nun einmal dazu. Jede Sitzung, ob schamanisch, energetisch oder ein Reading ist immer individuell. Nichts läuft bei mir nach Schema F bzw. Fließband ab, da ich ausschließlich auf den jetzigen Zeitpunkt höre und reagiere. Ich weiß, was nötig ist, damit Menschen Heilung erfahren können. Meine Klienten sind immer wieder erstaunt darüber, dass ich meist mehr über sie weiß, als sie selber über sich oder sie nie vorher darüber kommunizierten. Durch die Heilarbeit über viele Jahre wurde mir als empathischer Mensch (hellfühlend, hellhörend, hellwissend und hellsehend geboren mit der natürlichen Gabe des Remote Viewing), umfangreiche Einblicke in emotionale Strukturen gewährt, die sehr wertvoll für mich und meine Arbeit sind. Schon in meiner Kindheit sah ich das, was andere nicht sahen oder was sich ihnen nicht offenbarte. Bereits im  Kindesalter war es für mich normal, andere Präsenzen, Vergangenheit und Zukunft zu sehen und es war mir unverständlich, wenn ich dies kommunizierte, dass ich auf Widerstand und zum Teil auf Ablehnung bei meinen Mitmenschen stieß. Ich sehe und spüre Energien, den Schmerz, die Last aber auch die Freude anderer Lebewesen. Mein Wunsch mit  meiner Medialität, meinen Gaben, in Verbindung mit verschiedenen heilerischen Fähigkeiten (auf energetischer Ebene) und Techniken, um Menschen innerhalb kurzer Zeit zu positiven Veränderungen zu verhelfen, nahm immer mehr Form an und ich widmete mich neben der energetischen Psychologie und Hypnose der Energetik zu um auch die Energie, die aus mir fließt, besser und gezielter lenken zu können. Ich lernte zuerst Usui-Reiki, welches ich bis zum Meister- und Lehrergrad absolvierte, jedoch spürte ich, dass ich mit diesem System nicht so ganz in Resonanz bin, dass es nicht das ist, was aus mir fließt... So entschloss ich mich eine weitere Ausbildung in Ur-Reiki zu machen. Das Ursprüngliche, welches älter als Usui-Reiki ist, bereits im alten Ägypten bekannt war und im Totenbuch der Ägypter genannt wird. Ur-Reiki arbeitet statt mit Symbolen mit den 4 Elementen (Erde, Feuer, Wasser und Luft). Da fühlte ich mich sofort verbunden, da ich mit allem Ursprung oder ursprünglichen Dingen, die nicht kopiert wurden, wo nicht herum gedoktort wurde oder einem New Age Hype entspringen in Resonanz gehe und mein altes Wissen mich optimal in diesen Dingen unterstützt. Auch die keltischen Einflüsse und Energien lasse ich in meine Heilarbeit immer mit einfliessen, ich verwende auch keine Symbole, da diese für mich nicht notwendig bzw. nützlich sind und ich alleine über die Energie und der Kraft der Gedanken alles steuere und ich ausschließlich mit deiner Seele in Sitzungen bzw. während der Heilarbeit kommuniziere. Mit der Zeit spürte ich, dass ganz andere Dinge in mir schlummerten, die endlich ans Licht gebracht und gelebt werden wollten. Als Heilerin und Medium folgte ich meinem Herzensweg...

Ich bemerkte, dass ich viele Dinge konnte, ohne es je in diesem Leben gelernt zu haben und wollte es verfeinern und effizienter damit umgehen. Ich verspürte vor langer Zeit bereits den Drang, parallel den Weg des schamanischen Heilers einzuschlagen, um mein Potential bestmöglich ausschöpfen zu können und absolvierte die große Ausbildung im schamanischen Heilen, wobei ich mich zum keltischen Schamanismus sehr schnell hingezogen fühlte und diesen auch mit einfliessen lasse.  Es sind die sogenannten Geister die mich immer wieder riefen bzw. wachrüttelten und denen ich letzten Endes dann folgte - mich in diesem Bereich weiterzubilden- um den mir vorbestimmten Weg als Schamanin, die ich bin und schon immer war und als diese auch geboren wurde, zu gehen. Ich bin sehr stark mit Tieren, der Natur und allem was ist, verbunden Gerade Tiere zeigen mir ihr Vertrauen in jeder Form, die nur möglich ist. So wie die kleine Meise auf dem Foto, die mir während eines Spaziergangs im Herbst 2019 im Siebengebirge auf die Hand geflogen ist. Ich bin sehr dankbar für dieses Erlebnis und die vielen anderen Erlebnisse, die ich mit Tieren bereits erfahren durfte. Die Numerologie, Edelsteinkunde und die Anwendung von Feng Shui ist ebenfalls ein Bereich, für den mein Herz seit über 20 Jahren leidenschaftlich brennt und den ich auch im Privatbereich umsetze.

Was Du hier finden wirst ist eine Person, die weiß, was sie tut und mit Hingabe, Erfahrung und altem Wissen ihre Berufung seit vielen Jahren lebt. Auch wenn ich über Fähigkeiten und altes Wissen verfüge, ich bin weder ein Guru (diese Zeiten sollten auch längst vorbei sein) und auch keine Heilige und bin auch nicht dem Größenwahn des Titelträgers verfallen über den ich mich erhöhen muss. Als erstes bin ich Mensch der Erfahrungen und auch Erkenntnisse sammelt um sich selbst weiter zu entwickeln und ich liebe es, meine Fähigkeiten mit anderen Menschen zu teilen um sie in ihren Prozessen, egal ob körperlich, seelisch oder geistig, zu unterstützen und zu begleiten. Selbstverständlich halte ich mich an die Schweigepflicht! Mittlerweile verweisen einige Ärzte ihre Patienten an mich, wenn sie das Gefühl haben, dass die Seele krank ist und Hilfe benötigt und sie immer wieder erfahren konnten, welche positiven Veränderungen bei den Patienten nach einer oder wenigen Sitzungen bei mir vonstatten gingen. Über dieses Vertrauen freue ich mich sehr und es zeigt mir, dass eine Zusammenarbeit zwischen Schulmedizin und alternativen Heilmethoden sehr wohl möglich und vereinbar ist. 

 

Lernende, Medium, Seherin, Energielenkerin, Ermutigerin, Wegweiserin, Wegbegleiterin, Wanderin zwischen den Welten, Schamanin und Lehrende!

 

"Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern derjenige, der den Schüler dazu inspiriert,

das Beste von sich zu geben, um herauszufinden, was er schon weiß."

-  Paulo Coelho -

Adsum und Namasté     


Zertifizierte Aus- und Weiterbildungen

  • große Ausbildung zur schamanischen Heilerin
  • EFT Emotional Freedom Techniques | Shamanic Tapping
  • Reikimeisterin und Reikilehrerin in Ur-Reiki 
  • Reikimeisterin und Reikilehrerin nach Mikao Usui 
  • Reikimeisterin und Reikilehrerin in Reiki für Kinder 
  • Einweihung und Anwendung in 49 Symbole
  • Hypnose/ tiefe Trance/MTH (Modulare Tiefenhypnose) und Induktionen HypnoPlus Akademie 
  • Matrix Quantenheilung mit erweitertem System
  • Numerologie | Geburtschart | 9 Lebenswege nach Pythagoras
  • ständige Weiterbildung in der Edelsteinkunde und Feng Shui Lehre

"Wer nichts für andere tut, der tut nichts für sich!"

- Goethe -