Apachenträne (Obsidianart)

Hält man sie gegen das Licht, sieht man, dass sie durchsichtig ist und ganz dunkelbraun. Sie unterstützt dich bei der Überwindung von Trauer und emotionalen Verletzungen und diese auch im Umgang zu verstehen und zu verarbeiten. Apachenträne ist dafür bekannt Depressionen zu überwinden. Die Vibration ist weich und sanft, damit man sich selbst verwirklichen kann. Die darin enthaltene Energie erdet und schützt, was ihre ohnehin schon mächtigen Heilfähigkeiten unterstützt.

Die Apachenträne korrespondiert mit dem Erdenchakra, Wurzelchakra, Sakralchakra und dem Herzchakra. 

Befindest du dich gerade in einem Trauerprozess, nimm dir die Apachenträne zur Seite. Sie sorgt für eine starke Erdung und schützt zugleich deine Psyche. Als Schutzstein ist sie hervorragend für Heiler, die tagtäglich mit vielen Menschen und Energien in Berührung kommen. Apachenträne führt dich zum Erkennen und Auflösen bewusster und unbewusster Missverständnisse und öffnet dir neue Akzeptanz und Selbstakzeptanz. Auch bietet sie Unterstützung und Komfort in rauen Lebensphasen. Apachenträne klärt die Aura vor Negativität (entfernt negative Emotionen die dich gefangen halten) und stärkt das Blut und Immunsystem und gibt dir mehr Vitalität.

Die Apachenträne hilft dir, sich selbst anzunehmen, lindert Ängste, Depressionen, emotioanale Wunden, erzeugt beruhigende Gefühle, spendet Trost und gibt dir ein Gefühl von Freiheit und Hoffnung. Mit diesem wunderbaren Edelstein sind mentale Transformationen möglich, da sie dir falsche Überzeugungen aufzeigt und dich öffnet für das spirituelle Bewusstsein. Auf körperlicher Ebene unterstützt sie bei der Heilung der Nebennieren, Knochenschmerzen, Hirntumor, Gehirnhautentzündungen, Gehirnläsion, Kopfschmerzen, Insektenstichen, Gelenkschmerzen, Nieren, Läsionen, Migräne, Muskelverletzungen und Muskelschmerzen, Eierstöcke, Prostata, Dünndarmreinigung, Wirbelsäule- und Rückenmarksentzündungen, Thymusdrüse, Probleme im Bauchbereich und stärkt Wirbelsäule und Rückemark. Apachenträne resoniert mit dem Element Feuer und Erde.