Aktinolith | Katzenauge

Der Aktinolith, auch Katzenauge genannt ist in dunkel bis hellem Grün, manchmal auch sehr dunklem Grauanteil zu bekommen. Häufig ist er auch in Quarz erhältlich. Er ist bekannt als Stein der Träume, da er Menschen hilft, sich an ihre Träume zu erinnern und diese zu analysieren. Auch hilft er dir, dich zurück zu erinnern bis hin zu deiner Geburt und sogar an die alten Zivilisationen und sich mit diesen zu verbinden. Aktinolith gibt es in zwei Sorten, einmal der bekannte Nephrit und der andere als reiner Aktinolith. Während Nephrit eine Variante von Jade ist, ist der Aktinolith mit dem Jadeit verwandt. Die selteneren gebllichen Sorten haben einen gigantischen Katzenaugeneffekt. Dieser Stein heilt und balanciert Körper und Geist und lindert Stress. Viele Menschen leiden unter nervösen Spannungen und Ängste und der Aktinolith unterstützt dabei, diese loszulassen. Menschen die emotional nicht so gut aufgestellt sind, sollten ihn nutzen, damit eine gewisse Stabilität vorhanden ist. Der Aktinolith verbindet dich mit der universellen Energie der Welt und unterstützt die Meditation, um tiefe Einsichten zu erhalten, denn er hilft seinem Träger, sich besser auf die universellen Energien und Kräfte einzustellen. Der Aktinolith heilt und gleich ALLE Chakren aus, jedoch resoniert er besonders stark mit dem Herzchakra, welches die Zentrale für Emotionen und Gefühle ist. Des Weiteren unterstützt er dabei, freundlich und liebevoll mit anderen Lebewesen umzugehen und diese zu achten. Er bringt Harmonie in Beziehungen und unterstützt die Partner, die sich kontrolliert fühlen und dadurch in eine Negativspirale geraten könnten. Neben dem Herzchakra resoniert der Aktinolith auch stark mit dem Wurzelchakra, unserem Kraftwerk und pusht seinen Träger bei Untätigkeit und Trägheit. Dies ist immer ein Zeichen, dass die entsprechende Person nicht alle Energien in ihrem Körper besitzt und dies sollte wieder ausgeglichen werden. Des Weiteren dient der Aktinolith auch als sehr guter Schutzstein, der die Energien seines Trägers schützt und diese abschirmt. Auch um seine eigene Energie weiter auszudehnen ist er ein extrem nützlicher Stein. Wenn du dich auf ein Ziel zubewegst, dann solltest du ihn als Begleiter wählen, denn er unterstützt dich dabei, dein Ziel mit Entschlossenheit auch zu erreichen und pusht gleichzeitig dein Selbstwertgefühl. Auf der körperlichen Ebene hilft der Aktinolith beim Ausgleich des Stoffwechsels, Stressabbau und dessen Symptome, Nebennieren, Niere, Leber, Immunsystem, Melancholie , Depressionen und die Bildung weisser Blutkörperchen. Der Aktinolith arbeitet langsamer als andere Steine, dafür aber kontinuierlich und stark, so dass er über einen längeren Zeitraum getragen werden sollte. Der Aktinolith korrespondiert mit dem Element Sonne.