2021 das Jahr mit der Jahresenergie 5


In 2021 wird uns die 5 begleiten, die sich bereits seit Herbst 2020 bemerkbar macht, da Energien ineinander überfliessend sind. Während es in 2020 darum ging, etwas zu erschaffen, zu erbauen, ein festes Fundament zu schaffen und Ordnung und Struktur in unser Leben zu bringen, sieht es in 2021 ganz anders aus. Die 5 weist immer auf Turbulenzen und Veränderungen hin, Wandlung und das wir flexibel bleiben sollten. Die 5 ist eine unruhige Zahl die nach Freiheit schreit. Es geht um die Freiheit, Entscheidungen zu treffen und diese unabhängig vom Aussen für sich festzulegen! Triff Entscheidungen auf Grund deiner eigenen Bedürfnisse und nicht auf Grundlage anderer Menschen. Das 5er Jahr wird das Jahr der Heiler und Dienst am Menschen sein. Richtige Durchbrüche bzgl. Corona sind im März 2021 zu erwarten, da der März ein Monat ist, der die 8er Energie in sich trägt und die 8 weist immer auf Handeln und Erfolg hin. Dieses Jahr wird uns viele Veränderungen präsentieren, die uns aber in unsere wirkliche Bestimmungen, weswegen wir da sind, führen wird und es ist wichtig, dass wir mitgehen, nicht dagegen ankämpfen. Mit dem Strom fliessen und uns nicht krampfhaft irgendwo festhalten sollten! Die 5 ist eine positive Zahl, denn sie weist uns darauf hin, dass die Veränderungen die kommen werden, durchaus als positiv zu bewerten sind. Vertraue darauf, dass alles gut ist und diese Veränderungen zu deinem Vorteil sein werden. Fokussiere dich auf deine Herzenswünsche und meide die Angst. Angst ist nie ein guter Berater und lähmt dich! Die 5 hält Freude, Leichtigkeit und das "sich ausprobieren" bereit! Das Durchhalten aus 2020 und was du alles geleistet hast, wird sich in 2021 als Ernte erweisen bzw. du wirst davon profitieren, denn die 5 ist ein kleines Erntejahr (Zwischenbilanz bis zum 9er Jahr). Was du in 2020 noch nicht umsetzen konntest, sei dir sicher, in 2021 stehen die Türen offen und es wird die gelingen! In 2021 wirst du dich auch besser abgrenzen können, du hast gelernt was notwendig ist. Das Jahr 2021 ist das Jahr des Reisens und der Aktivitäten, raus aus dem Alten und rein ins Neue. Mit Mut und Kraft gehen wir vorwärts, wir sollten aber nicht zu überschwänglich werden und nicht zu viel riskieren. Egal was für Entscheidungen in 2021 getroffen werden, sie sollten wirklich sehr gut überlegt sein und nicht aus reinem Optimismus getroffen werden, denn es könnte so  manchem in 2022 auf die Füsse fallen. Lerne Verantwortung in ALLEN Bereichen zu übernehmen! Durch die 5 werden wir unwahrscheinlich viel Input, Ideen und Erkenntnisse bekommen, erfinderisch sein und es geht darum, die Chancen zu nutzen und umzusetzen! Begegne deinem Gegenüber auf Augenhöhe, es geht um Ehrlichkeit, Mut und entschlossen vorwärts zu gehen. Messe dich nicht an oder mit anderen, schau auf deine eigene Messlatte und höre auf dich selbst, dein Inneres und erkenne die Weisheit, die darin enthalten ist. Kulturrelle und künstlerische Dinge werden neu erschaffen und das, wonach deine Seele schreit, sollte in die Umsetzung kommen. 2021 wird ein Jahr sein, welches uns die Augen öffnet und uns einen Wechsel zu einer humanistischen Gesellschaft ermöglicht. Wenn die 5 missverstanden oder missbraucht wird, dann können sich daraus Bürgerkriege, Unruhen und nicht so schöne soziale Umstände entwickeln, die uns alle betreffen werden. Zügel dein impulsives Verhalten, denn es könnte sonst sehr schnell in Krach ausarten. Wir sind keine Babies und müssen lernen, für uns selbst verantwortlich zu sein, auf eigenen Beinen zu stehen und wie eine Eiche dem Wind zu trotzen. Unter der 5 lehnt die Menschheit das ab, was sie bisher klein gehalten hat und es sollte nicht vergessen werden, dass Glauben und Vertrauen nach wie vor so wertvoll sind! Es geht darum, dass du dich ausrichtest, deinen Platz zu finden in der Gesellschaft, jedoch auch deinen Verstand einzuschalten, um dich in dieser chaotischen und komplizierten Welt mit ihren ruckartigen Bewegungen auch anzupassen und in deinem Strom zu schwimmen. Das Jahr 2021 bedeutet, dass du dich von der Vergangenheit verabschieden sollst, denn das Leben, die Strukturen die es früher gab, wird es so nicht mehr geben, also lass los, denn das Neue ist bereits da!

 

Weiter unten kannst du dir eine kurze Bedeutung deiner Jahreszahl als Podcast anhören, so weisst du, worum es bei dir ganz persönlich in diesem Jahr geht. Bedenke, dass Energien fliessend sind, deine persönliche Jahreszahl hat sich im Herbst 2020 bereits unter Umständen schon bemerkbar gemacht und wird dich längstens bis Frühjahr 2022 begleiten!

 

 

Möchtest du mehr über rückläufige Planeten in 2021 erfahren und auf was wir in dieser Zeit achten sollten, wie wir gelenkt werden, so klicke einfach auf die Unterkategorie "Rückläufige Planeten 2021"


Wie errechne ich meine persönliche Jahreszahl?

Deine persönliche Jahreszahl errechnest du mit Hilfe deines Geburtstages und deines Geburtsmonats. Wenn du z.B. am 23.08.1965 geboren wurdest, dann rechnest du Geburtstag, Geburtsmonat und das aktuelle Jahr einzeln zusammen:

2+3+8+2+2+1 = 18/9 = Jahreszahl 9

 

Wurdest du z.B. am 05.06.1980 geboren, so zähle

5+6+2+2+1 = 16/7 = Jahreszahl 7

 

Hier kannst du dir im Podcast deine persönliche Jahreszahl anhören. Es handelt sich um eine Kurzbeschreibung, die in einem Numeroskop natürlich ausführlicher sein wird:


"Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst!"

- Henry Ford -