Kyanit (blau)

Kyanit (auch Disthen genannt) gibt es in blau, grün, schwarz und orange. Es gibt ihn poliert und als Rohstein. Kyanit ist ein ausgezeichneter Stein zur Meditation und speichert keine negativen Vibrationen/Frequenzen oder Energien und muss daher niemals gereinigt werden! Dies liegt daran, dass er eine so hohe Frequenz aufweist, als dass eine niedere Schwing seiner Kraft nicht standhalten kann.  Er sollte jedoch nur von Menschen getragen werden, die ähnlich hoch schwingen oder bereit sind, sich in höhere Frequenzen zu erheben! Seine Schwingung ist so hoch, dass jemand, der sich in seiner Nähe befindet und eine geringe Schwingung in sich trägt, Nebenwirkungen spüren wird, denn er ist in der Lage die Schwingung von anderen Personen anzuheben. Der blaue Kyanit ist ein Hochvibrationskristall und ein sehr leistungsfähiger Energieleiter. Er reinigt und richtet alle Chakren und Meridiane ohne Anstrengung aus. Die starke Vibration von blauem Kyanit erzeugt eine sehr schnell Energieübertragung und kann emotionale Blockaden zwischen Menschen lösen und wird zum Senden von telepathischen Informationen genutzt. Des Weiteren kann blauer Kyanit auch Energiepfade erzeugen.  Er ist ein ausgezeichneter Stein für Heiler, da er ein Schutzschild um den Heiler legt, Heilenergien leitet und spirituelle Energie erdet. Gerade das Qi des physischen Körpers stellt er wieder her und fördert eine beruhigende Wirkung auf das gesamte Wesen. Möchtest du Visionen erleben und auslösen, so wäre das Dritte-Auge-Chakra hervorragend für ihn. Der blaue Kyanit schützt auch während Astralreisen und schützt vor negativer Energie während dieser Reisen und erhöht dein Bewusstsein. Möchtest du psychische Kräfte weiterentwickeln, so ist er ein hervorragender Begleiter. Kyanite richtet alle Chakren und feinstofflichen Körper sofort aus. Er sorgt für ein Gleichgewicht von Yin-Yang-Energie und löst Blockaden, indem er die Energie sanft durch den physischen Körper transportiert. Kyanit hat eine beruhigende Wirkung auf das ganze Wesen und fördert die psychischen Fähigkeiten und die Kommunikation auf allen Ebenen. Er vertreibt Ärger, Frustration, Verwirrung und Stress und hilft, die Fähigkeit zu linearem und logischem Denken zu schaffen. Kyanit liefert eine anregende Energie, die zum Durchhalten und zur Unterstützung von Aktivitäten und Situationen anregt, die normalerweise die eigene Kraft verringern würden. Kyanit kann sehr hilfreich sein, wenn du eine Verbindung zu deinen Geistführern herstellen möchtest. Kyanit induziert Traumerinnerungen und kann heilende Träume fördern. Auf körperlicher Ebene unterstützt Kyanit  das Urogenitalsystem, die Nebennieren und Nebenschilddrüsen so wie bei Rückenproblemenn und senkt den Blutdruck. Er hilft bei Erkrankungen des Rachens, des Gehirns und der Muskulatur. Kyanit ist unterstützend dabei Infektionen zu heilen und den Blutdruck zu senken. Kyanit ist ein natürliches Schmerzmittel und dafür auch bekannt. Der blaue Kyanit resoniert besonders mit dem Halschakra, öffnet dieses und fördert die Kommunikation und den Selbstausdruck und hilft dabei, die Wahrheit zu sagen. Ein sehr nützlicher Stein für Redner und Interpreten, die ihre Stimme stärken und Hals- und Kehlkopfbereich schützen und heilen wollen. Auch wenn Kyanit nicht gereinigt werden muss, so korrespondiert er mit dem Element Luft/Wind/Rauch.