Vollmond im Wassermann - Befreiung von früheren Zwängen, Macht für die Menschen, im Inneren des Unbekannten zeigen sich Wunder!

Heute, am 03. August um 17:58 Uhr wird der Mond, der unsere Gefühle, Bauchgefühle und intuitiven Kräfte regiert, bei 11 Grad Wassermann voll. Vollmonde sind immer sehr emotional und bedeuten Enden, Vervollständigungen und Manifestationen. Wassermann, das 11. Sternzeichen, ist bekanntlich der Rebell, der Humanitäre, der Befreier, der Losgelöste und das Genie.

Der Vollmond im Wassermann ist hier, um das Gefühl der geistigen Beschränkung im Hinblick auf die Befreiung der Seele zu beenden. Da Wassermann ein intellektuelles Luftzeichen ist, gibt es ein Gefühl der Freiheit von unseren früheren Denk- und Seinsweisen. Der Vollmond im Wassermann möchte den Status quo der Autorität in Frage stellen und dem "gewöhnlichen Mann / der gewöhnlichen Frau" den gleichen Stand geben. Kein anderes Zeichen liebt und sehnt sich nach Freiheit in Bezug auf Sprache, Wahl und Lebensstil als der rebellische Wassermann. Wir werden gehört werden wollen und jedes Gefühl der Beschränkung wird nicht mehr toleriert.

Dieser Vollmond im Zeichen des Wassermanns wird eine intelligente und altruistische Art der Beziehung zueinander erfordern. Selbst wenn die Emotionen hoch aufgeladen sind, wird es immer noch einen Hauch von Distanz geben, da dies der Stil von Wassermann ist. Wenn wir mit dem Wassermann keinen logischen Grund sehen, in einer Situation voranzukommen, schneiden wir diesen ab. Kalt. Das mag hart sein oder sehr distanziert erscheinen, aber die Wassermann-Philosophie lautet: Warum Zeit und Energie für jemanden oder etwas verschwenden, das nicht produktiv, mir gut tut oder sinnvoll sein wird? Bei diesem Vollmond könnten sich einige Türen schließen. Wenn dies geschieht, liegt es daran, dass es in der Situation oder Beziehung nicht um Wachstum oder Fortschritt geht.

Zur Zeit des Vollmonds im Wassermann wird Uranus, der herrschende Planet des Wassermanns, der für Überraschungen, Schocks, Plötzliches und Evolution steht, ein angespanntes 90-Grad-Quadrat zur Mondin bilden, während er sich im Stier befindet. Uranus im Stier auf einem Platz zum Vollmond im Wassermann wird diesem himmlischen Ereignis weitere Unruhe und Überraschungen verleihen. Ein extremes Gefühl der Rebellion könnte möglich sein, die Vorläufer konnten wir in Berlin miterleben. Mit Uranus weiß man nie genau, wo man dran ist und was noch alles passieren könnte. In Anbetracht dessen, dass er im Zeichen des Stiers steht, der unsere Ressourcen und unser Geld regiert, könnte dieses plötzliche Ereignis die Freiheit von dem behandeln, was nicht mit unseren Werten oder unserem Sicherheitsgefühl übereinstimmt. Jeder, der versucht, uns seinen Weg aufzuzwingen oder zu manipulieren, muss mit diesem Aspekt erneut nachdenken und überdenken, ob dies noch das richtige Umfeld ist. Wichtige Enthüllungen könnten aus heiterem Himmel auftauchen, und höchstwahrscheinlich werden wir uns nicht geschätzt fühlen und die Notwendigkeit der Unabhängigkeit von einer Person oder Situation steht plötzlich zur Entscheidung. Bleib cool. Es wird nicht einfach sein, da Uranus-Energie alles andere als vorhersehbar ist. Sich selbst zu erden und darauf zu warten, dass die Intensität der Vollmond-Energie vergeht, ist das Beste, was wir tun können. Ein unberechenbares und einfach nur verrücktes Verhalten könnte insgesamt vermieden werden, wenn wir unsere solide Haltung beibehalten und Vergangenes auch Vergangenes sein lassen! Zieh dich aus dem kollektivem Mist raus, es geht hier um dich und nicht darum, was andere tun!

Der Vollmond im Wassermann ist hier, um dem Individuum und dem gewöhnlichen Mann und der gewöhnlichen Frau Macht zurückzugeben. Ich spreche hier von der inneren und eigenen Macht um selbst emporzusteigen und nicht mit Forke und Hacke mit der Masse mit zu rennen! Kein anderes Zeichen steht für Gleichheit und Ermächtigung wie ein Wassermann. Der Schlüssel ist jedoch, mit bedingungsloser Liebe und Mitgefühl füreinander zu stehen. Hier wird es wichtig sein, sich an das Herz zu erinnern. Hier wird die Löwe-Sonne wichtig sein, die dem Vollmond gegenübersteht. Löwe regiert das Herz und Wassermann regiert den Verstand. Das Universum fordert uns auf, beides in Einklang zu bringen, um eine Welt zu schaffen, die nicht nur für einige, sondern für alle funktioniert. Der Wassermann-Vollmond möchte, dass wir unsere Kraft zurückgewinnen und gleichzeitig auf ein gemeinsames Ziel der Harmonie und des Zwecks mit unseren Mitmenschen hinarbeiten. Dies alles geschieht, um ein Gefühl der Freiheit und Befreiung von vergangenen Taten, das Erkennen der eigenen Kraft des Intellekts und das innere Wissen, dass wir alle tief verbunden sind und auf diesem gemeinsamen Lebensweg als EINS sind. Davon ist die Rede, wenn es heisst, wir sind mit allem verbunden...

Frage dich einmal ganz ehrlich und bewusst, in welchen Bereichen bedarf es einer unbedingten und konsequenten Veränderung, wo hält mich Zweifel und Unsicherheit noch von meinen Entscheidungen ab, wo stecke ich fest, bin ich im Vertrauen oder in der Angst, vertraue ich meiner Führung und meiner Intuition, erlaube ich mir Veränderung und mich wirklich so zu zeigen, wie ich bin und was ist mein Beitrag an die Welt?

Erinnere dich, was möchte uns 2020 bringen?

Pluto im Steinbock zwingt dich zu Veränderungen, die bis an die Wurzel deiner Persönlichkeit, deinem Sein gehen werden!

Uranus im Stier sprengt alte und überholte Strukturen!

Jupiter im Steinbock unterstützt Wachstum und Expansion innerhalb der eigenen Möglichkeiten!

Saturn im Steinbock gibt dir eine klare und wahre Sicht und Neuausrichtung!

Neptun in Fische öffnet die Türen für Wünsche, Träume und Wunder!

Mondknoten in Zwillinge fordert dich auf, das Wissen und sämtliche Informationen im Kollektiv nicht einfach aufzusaugen, sondern zu filtern und auf deine Intuition zu hören in Bezug auf Wahrheit und Nutzen, gehe in Resonanz statt einfach anzunehmen!

Venus überprüft Werte und Beziehungen auf allen Ebenen!

Mars erweckt deinen inneren Krieger!

Chiron im Widder unterstützt dich, alten Schmerz und alte Wunden in die Heilung zu bringen und zu dir zu stehen!

Merkur in Rückläufigkeit zeigt die deine intuitiven und medialen Gaben und Talente!

Schau mal in dein Geburtsradix, besonders betroffen sind die Menschen, deren Sonnenzeichen Löwe, Skorpion, Wassermann und Stier ist oder/und wo diese Zeichen innerhalb deines persönliche Radix betroffen sind!

Dieser Vollmond ist der Vorbote für das Jahr 2021, wo die 5 regieren wird, die bereits im Herbst sich schon bemerkbar machen wird (Energien sind fließen, nicht abgehackt). Bereits dort werden wir einen Vorgeschmack bekommen, in welche Richtung sich das Kollektiv entwickeln wird. Wir werden bemerken, wie sich träge und nur auf Sicherheit ausgerichtete Energien zu einer leichteren und kommunikativeren Energie wandeln wird. In 2021 (der 5) wird es um Kommunikation, Einheit, Miteinander und Netzwerke statt um das Gegeneinander gehen. Es folgt ein neuer Saturn-Jupiter-Zyklus der mit der Wintersonnenwende (21.12.2020) seinen Startschuss erhält. Beobachte, welche Ereignisse sich zutragen, denn alles was dann passiert, wird sich auf die nächsten drei Monate auswirken, also bis Ende März 2021! Damit die Erde sich erheben kann, muss sie zuerst "sterben" und dies ist das Skorpion-Prinzip, auch Phönix-Prinzip genannt. Jeder der in seinem MC den Skorpion stehen hat, so wie ich, der weiß, wovon ich spreche. Der "Stirb- und Werdeprozess" wird jetzt in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 immer mehr zu erkennen und spüren sein. Alle Veränderungen haben den Grund, dass wir nicht gegen diese Veränderungen kämpfen, sondern das Neue annehmen und darauf aufbauen (die Energie des Jahres 2020). Die Wehen und Nachwehen dieser ereignisreichen "Geburt" werden wir bis Ende 2024 spüren, dies ist der Zeitpunkt, wo Pluto in den Wassermann (wir sind im goldenen Zeitalter, dem Wassermannzeitalter) geht! Für einige ist es nicht leicht, gewohntes aufzugeben und sie halten lieber an der Vergangenheit fest, statt sich auf das Neue einzulassen und gespannt wie ein kleines Kind sich zu freuen, was denn alles kommen wird. Bleib im Vertrauen, deine Seele weiß wohin es geht... Du weißt längst, wohin es für dich geht!

Als Edelsteine empfehle ich für diese Zeit bis zur nächsten Neumondphase je nach Thema jeden Einzelnen den Golden Healer (Heilung auf allen Ebenen), Basalt (schwierige Zeiten und Übergänge), Apatit gelb (Manifestation, destruktive Gedanken und Beschränkungen).