Mars betritt Widder - Ein Sturm heißer Leidenschaft, feuriger Ambitionen, der Krieger steigt wieder auf

Mars, der Planet der Aggression, Leidenschaft und Absicht ist in sein Heimatzeichen Widder eingetreten. Immer wenn ein Planet in das Zeichen seiner eigenen Regeln eintritt, wird er sehr mächtig, ausgerichtet und fruchtbar. Da wir kein Feuer auf den Planeten hatten, seit die Sonne im Widder war, wird sich dies wie eine riesige Welle erhöhter Vitalität und Energie anfühlen. Beim Widder, dem 1. Sternzeichen, dreht sich alles um Initiative, Aktion, Unschuld und Innovation.

Mars in Widder ist hier, um Courage und Action in unser Leben zurückzubringen, mit einem feurigen Ehrgeiz gepaart. Der Mars war in den letzten 6 Wochen im Zeichen der Fische und bemühte sich, seine Stärke und sein Können im trüben Wasser der Fische zu zeigen. Jetzt, wo er sein Hauszeichen Widder betritt, ist er bereit zu rocken und zu rollen und das Licht anzuzünden! Er wird einen längeren Aufenthalt im Widder bis Januar 2021 haben, da er von September bis November 2020 rückläufig sein wird.

Während Mars in seinem Heimatzeichen zu Hause ist, ist dies eine großartige Zeit, um Energie zu tanken und sich befähigt zu fühlen, deine Ziele und Ambitionen zu verfolgen. Die Kehrseite des Mars im Widder wird sein Aggression, Irritation und Kampf. Er repräsentiert auch unseren Sexualtrieb. Dieser könnte während diesen Transits einen echten Schub bekommen! Es liegt an dir, wie du seine Energien umwandelst. Viele großartige Errungenschaften, die Mut und Willenskraft erfordern, werden während seines Transits verbessert, aber dies kann auch unsere Gemüter und hitzköpfigen Tendenzen erhöhen. Jeder mit Widder als Sonne, Mond oder Aszendent ist am stärksten von diesem Transit betroffen. Wir werden jedoch alle unsere Libido auf maximale Kapazität bringen und für diese erhöhten Energieniveaus verantwortlich sein.

Während der Mars durch den Widder geht, wird er angespannte Aspekte ansprechen Saturn, Jupiter und Pluto, alle im Steinbock. Saturn ist der Planet der Verpflichtung und Einschränkung, Jupiter ist der Planet der Expansion, Weisheit und schließlich ist Pluto der Planet von Tod / Wiedergeburt und Regeneration. Steinbock, das 10. Sternzeichen und befasst sich mit Autorität, Regierung, Großunternehmen und Kontrolle. Mars im Widderquadrat zu Saturn, Jupiter und Pluto im Steinbock könnten epische Kämpfe und Konflikte zwischen den Menschen und den etablierten Ordnungen hervorrufen, die vorherrschen. Im Widder geht es um Freiheit und Befreiung und im Steinbock geht es um Ordnung und Kontrolle. Es ist gut möglich, dass wir das das große Aufeinandertreffen der Energien sehen. So sehr ich einen "Krieg" nicht vorhersagen möchte, signalisiert dieser Aspekt das Potenzial dafür. Dies gilt insbesondere für die Wahlzeit in den USA Anfang November. Dieses Jahr 2020 gibt uns viele Tests und diese Aspekte werden sicherlich eine entscheidende Rolle in diesen Lektionen spielen.

Mars in Widder ist hier, um die Leidenschaft und den Antrieb zurückzubringen, die seit einiger Zeit verschwunden sind. In der Zeit, in der der Kriegerplanet nach Hause zurückkehrt, um für sein Recht auf Party zu kämpfen, werden unsere inneren Flammen entzündet. Während dieses Transits könnte es schwieriger sein, sich daran zu erinnern, ein Gefühl der geerdeten Ruhe und des Friedens zu bewahren, achtet bitte also genau da drauf. Der beste Weg, den Kriegerplaneten in seinem Heimatzeichen zu nutzen, besteht darin, den zusätzlichen Schub an Leidenschaft und Zweck in eine Hobby-, Projekt- oder Lebensstil-Transformation umzuwandeln. Mars, in seinem eigenen Haus, ist hier, um dich mit viel Energie zum Handeln zu bewegen, den Mut und die Willenskraft zu dir  zurückzubringen, ein Feuer unter deinem Allerwertesten anzuzünden, um loszulegen und es auch zu verwirklichen. Wenn du Widder als Sonne, Mond, Aszendent sowie auf deinem IC = Imumcoeli, DC = Dezendent, MC = Medium Coeli hast, ist dieser Transit für dich am wirksamsten und stärksten. Der Mars wird bis zum 6. Januar 2021 im Zeichen des Widders bleiben und ich bin sehr gespannt, denn ich als Sonnenzeichen Widder (1. Dekade, vom Mars regiert) werde sicherlich spannende Zeiten erleben und beobachten, wo mein Aszendent (Steinbock) dazwischen fuscht... Schnallt euch an, legt den Gang ein und beobachtet und agiert!