Merkur rückläufig in den Fischen - Die wirbelnden Energien deines Geistes, tiefe Heilung des verborgenen Traumas, deine innere Stimme und dein innerer Lehrer sp

Am 16. Februar wird Merkur, der Planet der Kommunikation, der Verträge und des Reisens, bei 12 Grad Fische rückläufig. Fische, das 12. Sternzeichen, steht für das Unterbewusstsein, Vorstellungskraft, Mitgefühl und Transzendenz. Merkur befindet sich in seiner "Fall" -Position in Fische, da er natürlich das gegnerische Zeichen der Jungfrau regiert. Planeten in ihrer "Fall" -Position sind in der Regel schwach und erlauben sich nicht, seine natürlichen Talente und Gaben zu entfalten. Rückläufiger Merkur in Fische ist hier, um ein inneres Bewusstsein für unsere tiefsten, dunkelsten Phobien und Ängste zu schaffen. Fische regieren das 12. Haus der verborgenen unbewussten Auslöser und vergangenen Traumata. Gleichzeitig regiert das 12. Haus auch die Heilung und die Verbindung zum Göttlichen. Wir werden gebeten, in die Tiefen unseres Geistes und unserer Seele zu gehen. Der rückläufige Merkur bringt typischerweise irgendeine Form mit sich, die sich im Aussen zeigen kann, wie z.B.  geistige Verwirrung, Reiseunfälle und technologische Fehlfunktionen (die Technik spinnt oder fällt ganz aus). Diese Energie bringt auch Menschen und Situationen aus der Vergangenheit zurück, wo du entscheiden kannst, ob du sie wieder in dein Leben lässt und sie Teil deiner Zukunft werden. Es ist wirklich sehr häufig zu beobachten, dass genau in dieser Zeit (oder kurz vor und/oder nachher Menschen aus der Vergangenheit an Türen klopfen). Während diesem rückläufigen Merkur-Zyklus sollten wir unbedingt die Puzzleteile herausfinden die uns noch fehlen, jedoch könnte es schwierig sein, uns zu konzentrieren und uns "überall präsent" zu fühlen. Fische sind ein veränderliches Zeichen, was bedeutet, dass die Energie des Zeichens hier, dort und überall oder "nicht Fisch und nicht Fleisch" ist. Die "wirbelnden Energien" in unserem Geist werden sehr auffällig sein, wenn der Planet des Geistes in das Zeichen des Fisches eingetaucht ist. Unsere Worte und Absichten könnten sich sehr illusorisch und spirituell anfühlen, aber flüchtig und schwer zu verstehen sein. Unsere Traumzustände werden Hinweise geben, die helfen, den Prozess unseres Bewusstseins zu steuern. Es wäre ein guter Zeitpunkt, ein Traumtagebuch zu führen und aufzuzeichnen, welche Erkenntnisse enthüllt werden oder welche Visionen uns mitgegeben werden. Merkur rückläufig in Fische ist hier, um uns unserem inneren Lehrer zuzuwenden. Es ist Zeit loszulassen  und zuzulassen, dass das Göttliche uns führt. Wenn wir verwirrt sind oder uns "überall und nirgends" fühlen, wissen wir, dass dies seinen Grund hat und auch wieder vorbei geht. Es ist in Ordnung, sich in einem unbekannten Zustand zu befinden. Tatsächlich ist es wirklich alles, was wir im Leben haben, denn das Leben ist jeden Tag voller Veränderung. Es ist dieses Vertrauen und der Glaube an den göttlichen Plan, aus welchem wir  Lehren aus diesem rückläufigen Merkur-Zyklus ziehen. Dieser rückläufige Merkur in Fische möchte, dass wir uns auf unsere innere Heilung konzentrieren und die Traumata lösen, die wir zurückgehalten haben. Es ist Zeit, sich mit dieser inneren Seelenstimme der Liebe und des Mitgefühls zu verbinden. Der Planet des Geistes, der im tiefsten, träumerischsten Zeichen des Tierkreises rückläufig ist, ist hier, um die göttliche Heilung der Vergangenheit zu ermöglichen, dem Prozess des Unbekannten zu vertrauen und uns die Fähigkeit zur bedingungslosen Liebe und Weisheit zu vertiefen und erweitern zu lassen. Merkur wird bis zum 9. März rückläufig sein und sich direkt bei 28 Grad Wassermann drehen. Wenn wir Planeten oder Punkte zwischen 28 Grad Wassermann und 12 Grad Fische in unserem Horoskop haben, ist diese rückläufige Periode für uns besonders mächtig und bedeutsam. Wichtig ist, dass - wenn möglich - bei einem rückläufigen Merkur keine Verträge (Arbeitsverträge, Immobilienkäufe usw.) geschlossen werde. Erfahrungsgemäss sind diese nicht von Dauer bzw. es hakt an allen Ecken und Enden. Kommt gut durch die Zeit, achtet auf euch und eure Träume und Visionen!